20. Juli 2015

Luxor Solar verlängert ISO Zertifizierungen

Stuttgart, 20. Juli 2015 – Die Luxor Solar GmbH hat nach erfolgreicher Überprüfung durch die unabhängige TÜV SÜD Management Service GmbH erneut alle Anforderungen für die Zertifizierung nach ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und ISO 14001:2004 (Umweltmanagement) erfüllt. Nach dem Audit kann der Solarmodulhersteller auch in diesem Jahr die beiden Zertifikate entgegennehmen.

 


„Da wir schon zum vierten Mal den Zertifizierungsprozess durchgeführt haben, waren der Ablauf und die Anforderungen bestens bekannt", erklärt Volker Leh, Geschäftsführer und Qualitätsmanagementbeauftragter. „Die internen Abläufe und Prozesse werden im Unternehmen stabil eingehalten, so hat der TÜV Süd auch dieses Jahr beide Zertifizierungen wieder mit Lob bestätigt".

Das Managementsystem und die Prozessqualität des Unternehmens wurden durch die unabhängige Prüfstelle, die TÜV SÜD Management Service GmbH bestätigt und dokumentiert. Die Zertifizierung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal für die Kunden des deutschen Solarmodul Herstellers. Durch die kontinuierliche Weiterführung des Managementsystems gewährleistet Luxor transparente Abläufe, effiziente Prozesse, klar definierte Ziele und messbare Ergebnisse. Weiterhin werden regelmäßig interne Audits durchgeführt. Sie unterstützen den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des Unternehmens. Die externen Audits von unabhängigen Prüfstellen finden jährlich statt, um die Gültigkeit der Zertifizierungen sicher zu stellen.

Die Zertifikate stehen Kunden und Interessenten unter www.luxor-solar.de/download.htm zur Verfügung.

zum Artikel



News

Luxor Solar meldet verstärkte Nachfrage

  • Seite empfehlen: